Wissenswertes über die Sportgemeinschaft Padenstedt  und Ihre Sparten

 

  • gegründet 1970
  • aktuell 400 Mitglieder
  • Sportanlagen im Ortskern Padenstedts mit Mehrzweckhalle und Vereinslokal "Bürgerstuben"
  • die Kita Padenstedt grenzt direkt an die Sportanlagen und kann sie mit nutzen.
  • In allen Sparten sind ein bis zwei kostenlose Probestunden selbstverständlich.
  • 1874 wurde das Fußballspiel erstmals in Deutschland von Konrad Koch eingeführt.
  • Volleyball ist seit 1964 olympische Disziplin.
  • 14.4.2011 Brand der Mehrzweckhalle Padenstedt
  • 2012 Wiederaufbau der Mehrzweckhalle (16x28 m, geeignet für Volleyball, Faustball, Fußball, Handball, Badminton) mit separatem Gymnastikraum.
  • 8.Dez.2012 Einweihung der neuen Halle.
  • Mai 2013: 25.214 Besucher auf unserer Website seit Beginn im Mai 2011
  • 2013 Bau der Außenanlagen und Erweiterung des Parkplatzes